Revolution-heute gegen Casinokapitalismus

Beginn der Weltfinanzkrise 2008  

Während die meisten Prognostiker noch betulich die Brisanz der Krise  kleinreden, wird hier Tacheles geredet

           Finanzkrise 2009

Die Krise vertieft sich, die Welt schaut ahnungslos zu. Wir schreiben im verdi-Vorstand 2010 dagegen:          Zur aktuellen Weltkrise

 

Die möglichen Konsequenzen werden zuerst 2011 gezogen: Auf die Weltkrise folgt das Ende des Kapitalismus.....

Das Ende des globalen Kapitalismus 

und sein Ende wird durch die Wiederbelebung der Revolution eingeleitet.Wobei wir vor allem auf lateinamerikanische Autoren zurück greifen, im Dezember 2011:

                       Wiederbelebung der Revolution